Joanna Buchowska bei www.daskulturradio.de


Reinhard Doubrawa im Neuen Kunstverein Aschaffenburg
Papier = Kunst 5

Eröffnung 11. Juni 2005, 18 Uhr
12. Juni – 24. Juli 2005

www.nkgvaschaffenburg.de



Presse: tip 12/05: 02.06. - 15.06.



Iris Hoppe im Südtiroler Forschungsinstitut Europäische Akademie (EURAC), Bozen
zum Thema: Einheit in Vielfalt

http://tower.eurac.edu/exhibitions/unity_diversity_de



Presse: tip 16/05: 28.04. - 27.07.



Presse: Die Welt, Berliner Kunstmarkt, 5. August 2005




fersenundweisskoeppel in der Galerie F6, Schöppingen
The then unknown village

Eröffnung 4. August 2005, 18.30 Uhr
5. August – 14. August 2005

Info



Reinhard Doubrawa im Museum Neue Galerie, Kassel
Auf meinem Weg ins Paradies

Eröffnung 2.September 2005, 18.30 Uhr
3. September – 16. Oktober 2005

www.museen-in-hessen.de



Michael Weissköppel (Preisträger des Theodor-Kohl-Preises für Malerei 2004)
in der Galerie der Hochschule für Bildende Kunst, Braunschweig
Diplopie

Gemeinschaftsausstellung mit Thilo Droste, dem Preisträger 2005
Ausstellungsdauer: 27.10.-20.11.2005

Mo-Fr 13-18 Uhr, Do 13-20 Uhr
www.hbk-bs.de


Info



Reinhard Doubrawa im Museum Goch, Arnold-Janssen-Tage, Goch
Märtyrer des 20. Jahrhunderts

04. November 2005 - 29. Januar 2006
Di - Fr 10 - 17 Uhr
Sa-So 11 - 17 Uhr



Silke Bartsch im Kunstsalon WildeGans, Berlin

Info



fersenundweisskoeppel unter den Nomminierten des ikob-Kunstpreises 2005

Eröffnung der Ausstellung: Sonntag, 13. November 2005, um 16 Uhr
Einführung: Jan Hoet, Präsident der Jury, Direktor des Museum MartA Herford


Ausstellungsdauer: 13.11. -08.01.2005
Öffnungszeiten: Di-So 13 bis 18 Uhr
ikob, Museum für Zeitgenössische Kunst, Eupen
Loten 3, 4700 Eupen/Belgien
www.ikob.be

Info

Schmidt Galerie - Max-Beer-Str. 13 - 10119 Berlin, Mitte